Kinder an die Macht!

Heute mehr denn je: Kinder an die Macht! Mein heutiger Ohrwurm und daher meine herzliche Empfehlung ist Herbert Grönemeyer: https://www.youtube.com/watch?v=oW1XlohEEdE . Und ich meine, dieser Songtext – immerhin von 1986 – hat heute wieder ganz viel Bedeutung:
Die Armeen aus Gummibärchen
die Panzer aus Marzipan
Kriege werden aufgegessen
einfacher Plan
kindlich genial 

Es gibt kein Gut
es gibt kein Böse
es gibt kein Schwarz
es gibt kein Weiß
es gibt Zahnlücken
statt zu unterdrücken
gibt’s Erdbeereis auf Lebenszeit
immer für’ne Überraschung gut
Gebt den Kindern das Kommando
sie berechnen nicht
was sie tunDie Welt gehört in Kinderhände
dem Trübsinn ein Ende
wir werden in Grund und Boden gelacht
Kinder an die Macht. Sie sind die wahren Anarchisten
lieben das Chaos räumen ab
kennen keine Rechte
keine Pflichten
noch ungebeugte Kraft
massenhaft
ungestümer Stolz

Gebt den Kindern das Kommando
sie berechnen nicht
was sie tun

Die Welt gehört in Kinderhände
dem Trübsinn ein Ende
wir werden in Grund und Boden gelacht
Kinder an die Macht.

(Songtext von Herbert Grönemeyer, groenemeyer.de)

 

Und was ist das, das wir tun können – in unsicheren und doch Besorgnis erregenden Zeiten? Die Stimme erheben. Und: Ich versuche die Welt ein bißchen besser mit Süßigkeiten zu machen. Denn ich gehe jetzt los und spendiere Kindern im Freundes- und Bekanntenkreis, Gummibärchen und – wenn ich es finde – Marzipan.Kinder an die Macht! In diesem Sinn: Ein schönes, fröhliches, leichtes und friedliches Wochenende!***

Kindersehnsucht – Kinderwunsch – München

Franziska Ferber
Franziska.Ferber@kindersehnsucht.de