Kinderwunsch Coaching München Seele unterstützen

Zefix! Kümmert Euch um Eure Seele! Gerade um die Seele mit Kinderwunsch!

Zefix! Ihr seid doch nicht alleine! Ihr seid nicht alleine mit Eurer Seele, Euren Gedanken, Ängsten, Sorgen, der Hoffnung und mit Eurem Kinderwunsch – mit Eurer Sehnsucht nach einem Kind! Warum glauben so viele, dass sie es schon alleine schaffen?! …schaffen müssen?! …dass es schon irgendwie gut gehen wird? Gerade habe ich wieder mit einer Dame gesprochen. Ihr geht es schlecht; richtig schlecht. Sie ist traurig, erfreut sich nicht mehr des Lebens, fühlt sich alleine und hilflos. Sie will unbedingt ein Kind und hat bisher noch keines. Und sie hat viel dafür in Kauf genommen, endlich Mutter zu werden. Und sie merkt heute, dass sie sich selbst kaum noch zu helfen weiss. Und jetzt ist es spät – nicht nur für ihren Kinderwunsch sondern auch für ihre Seele. Ich versuche sie zu unterstützen und zu stützen und Schritt für Schritt wieder den Weg in ein Leben zu finden, das lebenswert – auch ohne Kind – erscheint.
So weit muss es nicht kommen. Gerade diejenigen, die viel Hoffnung haben, dass sie bald Eltern sein werden, können Unterstützung gebrauchen. Denn viele, die sich ein Kind wünschen und bei denen es nicht sofort klappt, werden doch Eltern. Und glücklich. Aber wenn ich mit diesen Menschen spreche, höre ich immer wieder: Es wäre leichter gewesen mit der Hoffnung aber auch Unsicherheiten umzugehen, wenn ich es nicht alles mit mir alleine hätte ausmachen müssen. Und meinem Partner wäre es auch leichter gefallen, wenn ich nicht ihn oder sie dauernd damit hätte belasten müssen, um darüber reden zu können! 
Also, was schließen wir daraus: Niemand muss den Kinderwunsch alleine meistern. Niemand muss nur auf seinen Partner als Gesprächspartner, der übrigens auch noch Betroffener ist, setzen. Und niemand muss sich alleine fühlen.

Die Seele, ja unsere Seele, die hält oftmals lange durch – sehr lange. Klar, in einer Krisensituation schaltet der Körper ja auch auf Funktion. Aber wenn dann mal ein Moment der kurzen Ruhe eintritt, merkt man, wie erschöpft und leer man sich fühlen kann. Und dann da (alleine) wieder heraus zu kommen, ist schwer und dauert ewig. Ich weiss das aus der eigenen Erfahrung.
Aber hey, es gibt Leute, die das alles durchgemacht haben – die genau wissen, wie es Euch geht; die sich darauf spezialisiert haben, Euch zu helfen und Euch zuzuhören und Euch dabei als Coach unterstützen, besser, achtsamer und nachhaltiger mit Euch selbst umzugehen. Aber warum – w a r u m – kümmern sich so wenige aktiv um ihre Seele?! Warum nutzen so wenige nicht mal die Möglichkeit zum Austausch?! Ich v e r s t e h e das nicht.

Als ich Herrn L. im Raum Stuttgart davon erzählte (in einem ganz anderen Rahmen), dass ich als Kinderwunsch Coach arbeite, sagte er: Es wäre wunderbar gewesen, wenn wir dies nicht alleine hätten bewältigen müssen… vielleicht wäre es mit jemand wie Ihnen leichter gewesen.. schade, dass wir Sie damals nicht kannten.” (Hier der Blogpost dazu und zu seiner Geschichte: https://kindersehnsucht.wordpress.com/2014/10/24/oh-das-kenne-ich-aus-eigener-erfahrung/)

In unserem Land ist es üblich, sich Fachkräfte an Bord zu holen, wenn man technische Probleme hat: Einen Klempner für’s Bad, einen Monteur für’s Auto… aber ich finde, wir investieren viel zu wenig in unser seelisches Wohl. Ich frage mich allen Ernstes, warum wir hier in Deutschland nicht mehr auf Coaches setzen. Ich frage mich allen Ernstes, warum wir so eine Scheu zu haben scheinen, von Anfang an in einer schwierigen Lage für seelische Unterstützung zu sorgen sondern immer wieder versuchen selbst und alleine stark zu sein und eigenmächtig hindurchzugehen. Wie kann es denn sein, dass wir uns nicht – wie im Business ja üblich – gleich die Experten an die Seite holen, die wissen, was sie tun und uns das Leben leichter machen?

Gerade, wenn es um ein so tiefgreifendes Thema wie den Kinderwunsch geht, sollte man für sich Sorge tragen. Ja, es ist ein hoch-intimes Thema – aber gerade deshalb würde ich mir wünschen, dass sich mehr Menschen die Unterstützung suchen, die ihnen gerade in dieser Zeit gut tut. Vielleicht ist auch zu wenig bekannt, was Coaching kann? Aber das glaube ich nicht, denn mittlerweile hat sich der Begriff ja durchgesetzt und aus dem Berufsleben kennen ihn auch viele. Wie kann es also sein, dass wir unserer Seele so wenig Gutes tun; gerade in Zeiten, die uns immer wieder stark fordern wie in der Phase des aktiven Übens und nicht gleich schwanger werdens?! Wieso ist uns unsere Psyche weniger wert als unser Badezimmer und Auto? Ich verstehe das nicht! Als ich mich als Coach auf die Unterstützung der Menschen mit einem (unerfüllten) Kinderwunsch spezialisiert habe, gab‘ es das Angebot noch nicht. Und warum bin ich auf die Idee gekommen, genau das anzubieten? Weil ich an mir selbst gemerkt habe, dass ich ohne Unterstützung fast vor die Hunde gegangen wäre. Ja, am Anfang denkt man noch, man schafft es alleine. Und dann ist man schon so lange dabei, dass man sich jetzt vielleicht auch nicht mehr traut. Und die Hoffnung, dass es im nächsten Zyklus schon klappen wird, schwingt immer mit. Und während man hofft, merkt man gar nicht so sehr, wie verdammt anstrengend das alles für einen ist. Und deshalb wünsche ich mir und setzte mich so stark dafür ein, dass wir gut für uns selbst sorgen.
So, wie wir jetzt nach Ostern das Auto samt Motor waschen, Sommerreifen aufziehen und das Fahrrad in die Werkstatt zur „Sommer-fit-Check“ bringen. Also: Bitteschön, woran liegt es, dass so wenige sich aktiv um ihre Seele kümmern und mit Experten arbeiten, die sie auf ihrem Weg unterstützen?! Denkt mal ‚drüber nach, ob eine Investition in Eure Seele nicht die am besten angelegte finanzielle Investition ist, die Ihr tätigen könnt!?! Kümmert Euch um Euch! Los!

***

Ich stehe Euch zur Seite – mit Erfahrung und Kompetenz unterstütze ich beim Umgang mit der eigenen Seele und dem Kinderwunsch. Mein Angebot:  www.Kindersehnsucht.de/LeistungenSorge für Deine Seele und Dein inneres Wohlgefühl: Franziska.Ferber(@)Kindersehnsucht-Lebewohl.de oder einfach unverbindlich anrufen: 089/38078816.


***
Kinderwunsch – Coaching – Coach – München

Franziska Ferber
Franziska.Ferber@kindersehnsucht.de