Abschied-Kinderwunsch-Babywunsch-Familie-Lebewohl-Kindersehnsucht-Beratung-Interview-Erfahrungsbericht-Hilfe-Tipps-was tun-Coach-Coaching-Franziska Ferber

Erfahrungsbericht Abschied Kinderwunsch – in ein kinderloses Leben starten (mit Video!)

Herbstsonne!
Oktobersonne!
Goldener Oktober!

Die Blätter so schön bunt – wobei bei mir die Veilchen blühen, in der Nähe die Kastanie voll erblüht ist und man meinen könnte, der Winter wäre schon rum und das Frühjahr vor der Tür… und gestern Abend habe ich mit Freunden bis 22.30 Uhr DRAUSSEN gesessen (okay – die letzte Stunde wären mir fast die Füße abgefroren…aber hey – wir haben DRAUSSEN gegessen!)

Ich sende Dir allerliebste Grüße durch die Herbstsonne!

Und bei all‘ dem Sonnenschein in der Welt, der so viele Menschen glücklich macht, ist das nicht für Alle so… nicht wahr?
Draussen scheint die Sonne, die Menschen essen Eis, tragen Sommerklamotten usw. und das Alles, während für Dich die Welt vielleicht nicht ganz so schön und hell und freudig ist.

Ich habe gerade eine Frau durch ihre 3. Fehlgeburt begleitet und sie weinte. Sie weinte über ihren Verlust und Schmerz. Sie weinte so sehr.
Und sie sagte „Wie kann es sein, dass die Welt sich einfach so weiterdreht?“

Und gerade das sehe ich auch. Nicht für Alle ist das so. Ja, sie scheint – aber sie erreicht das Herz nicht. Dort ist Nebel und Nacht.
Ja, in einer solchen Situation ist es „eigenartig“, dass die Welt sich weiterdreht während man selbst in einem absoluten Ausnahmezustand ist. So, als wäre „nichts geschehen“.

Und leider ist die Kinderwunschzeit – egal, wo man auf dem Weg steht – ingesamt eine solche Ausnahmezeit… und auch im Abgleich zu den Menschen um einen herum zeigt es sich. Man selbst verwaltet Mangel, Trauer, Schmerz und Enttäuschung während bei „den Anderen“ immer etwas hinzuzukommen scheint… es immer weiter aufwärts zu gehen scheint.

Ja, die Kinderwunschzeit – von Hoffnung bis Abschied und Lebewohl – ist ein Ausnahmezustand. Und darüber habe ich in dieser Woche Katharina von ‚Einbisschenschwanger‘ ein Interview gegeben… mit, wie ich glaube, auch ganz schön vielen Tipps, die ein wenig helfen und unterstützen können.

 


💕 Falls das Video hier nicht direkt abspielt, kannst Du es hier bei YouTube anklicken (Länge: ca. 35 Minuten)!

Und wo wir schon dabei sind… ich habe noch ein Interview gegeben. Tatsächlich dieses Mal für eine „Eltern-/Mutterseite“ im Netz. Es erschien mir schon eigenartig in einem solchen Umfeld über den Wunsch nach Familie zu sprechen… aber ja, vielleicht ist es genau deshalb (!) das richtige Umfeld. Denn ja, viele Frauen leiden unter dem Geschwisterkinderwunsch und andere Frauen haben Freundinnen, die nicht schwanger werden… also, weshalb nicht einmal hier auch für Sensibilität und Aufmerksamkeit sorgen?

💕 Das MUTTERKUTTER-Interview findest Du hier (KLICK)

Ich bin so dankbar, dass ich Katharina und Doro erzählen durfte! Ach, ich hoffe, ich kann Dir heute – durch die goldene Oktobersonne (trotz Allem) – ein wenig Mut machen und Inspiration schenken!

Im Video erzähle ich ja von meinen begleiteten, individuellen Online Coaching Kursen. Schau‘ doch mal, ob nicht auch etwas für Dich dabei ist… etwas, das Dich aus dem Stillstand holt und wieder in das Gefühl bringt, etwas TUN zu können! Denn ja, das tut gut!

Rund um den Neid: www.kinderwunsch-neid.de
Das Leben zwischen Wunsch und Wirklichkeit: www.kinderwunsch-wunsch-wirklichkeit.de
Gedanken im Hamsterrad: www.kinderwunsch-hamsterrad.de
Die grossen Fragen des Kinderwunsches: www.kinderwunsch-fragen.de
Abschied und Lebewohl: www.kinderwunsch-lebewohl.de
💕Das ist übrigens der Kurs zum Video-Interview!

Die Sonne scheint auch für Dich und schickt Dir mit ihren Strahlen Hoffnung!

Kinderwunsch Coaching - Beratung und Unterstützung bei Kindersehnsucht

Franziska Ferber
Franziska.Ferber@kindersehnsucht.de


Ihre Cookie-Einstellung

Sie sollen auf dieser Seite das finden können, was wirklich relevant und hilfreich ist. Um zu verstehen, was auf der Seite wie genutzt wird, setze ich sog. Cookies. Das ist nichts Schlimmes - es zeigt mir zB, welche der Seiten angeklickt wurde. Erlauben Sie mir das? Ich wäre dankbar dafür! Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie bitte eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert! Vielen Dank!

Hilfe

Hilfe

Erlauben Sie mir zu verstehen, wie Sie diese Internetseite nutzen? Es geht mir dabei natürlich nicht um Sie als Person sondern um das Leseverhalten, damit ich die Inhalte stetig weiter für Sie verbessern kann. Ich würde mich daher freuen, wenn Sie auf *COOKIES ZULASSEN* klicken würden.

  • Ich stimme zu!:
    Wenn Sie hier klicken, stimmen Sie zu, dass ich Tracking- und analytische-Cookies wie GOOGLE ANALYTICS nutzen darf. Diese helfen mir zu verstehen, welche Aspekte auf meiner Website genutzt werden und ermöglichen es mir, stets daran zu arbeiten, dass Sie noch mehr Nutzen aus dieser Seite ziehen können.
  • Lieber nicht:
    Wenn Sie hier klicken, werden ausserhalb rein technisch notwendiger Cookies zum Betrieb der Internetseite keine weiteren Cookies gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: https://www.kindersehnsucht.de/datenschutz/

Zurück