Mein Kinderwunsch – Gedanken im Hamsterrad

Mein Kinderwunsch – Die Gedanken im Hamsterrad

ZU VIEL DRUCK?
ZU VIELE GEDANKEN?

Ihr erster Gedanke morgens ist der Kinderwunsch?
Begegnen Sie jeder Situation mit einem „ja, aber… wenn… dann“?
Wissen Sie schon gar nicht mehr, wie sich ein unbeschwertes Leben anfühlt – vor lauter Kinderwunsch?
Wollen Sie endlich raus aus dem gedanklichen Hamsterrad Kinderwunsch und sich wieder „normaler“ fühlen? Wollen Sie endlich nicht mehr so viel denken (müssen)?

Und sagen Sie mal: Ist Ihr Partner schon genervt davon, dass Sie alles auf den Kinderwunsch münzen und dieser Ihr Leben bestimmt? Sie sind gestresst von sich selbst und finden alles da draußen gemein und sinnlos? Hilft nicht einmal mehr das Frustshoppen?
Und jetzt ist auch noch Ihre Freundin oder Schwester schwanger? Und überhaupt… alle werden schwanger, reden über die Kinder… als ob es keine anderen Themen gäbe. Super… das hat Ihnen ja jetzt gerade noch gefehlt.

Wenn wir alles, was uns in der Kinderwunschzeit beschäftigt, zusammen nehmen, dann sind letzten Endes Sie es selbst, die es in der Hand hat, wie Sie mit dem Druck, der Erwartungshaltung, der Hoffnung, Ihren Gedanken und Gefühlen umgehen.

Und deshalb gibt es diesen Kurs! Damit Sie herausfinden können, wie Sie sich selbst besser verstehen und dann im besten Sinne für sich selbst Ihr Handeln, Ihr Denken, Ihren Umgang mit dem Kinderwunsch-Druck verändern können.

Um welche Themen geht es also in diesem Kurs?
Es geht um Sie: Um Ihr Leben und Ihre Gedanken. Also um Ihr Wesen, um Ihre Persönlichkeit. Um das, was Sie ausmacht – wie Sie so sind. Und wie Sie Ihre Kinderwunschzeit erleben. Es geht in diesem Kurs um die vielen Gedanken, die man sich in der Kinderwunschzeit macht. Und die einen manchmal irre machen. Und die einem das Gefühl geben, im Hamsterrad festzustecken.

Ja, ich weiss… es klingt so einfach. Machen Sie den Kurs und dann ist alles easy. Aber das habe ich nicht gesagt! Ich glaube, dass der Kurs Sie dabei unterstützt, sich selbst und Ihr Verhalten zu hinterfragen. Es wird bestimmt Bereiche geben, wo Sie schon gut aufgestellt sind. Aber je länger Sie sich ein Kind wünschen und hoffen, in diesem neuen Zyklus nun endlich, endlich schwanger zu werden, desto mehr kommen Sie in einen Kreislauf hinein, der Ihnen nicht gut tut. Und das merken Sie natürlich!

Aber dass dieser Kinderwunsch eine solche Wirkung auf Sie entfaltet und Sie sich immer mehr hineinbegeben; das passiert natürlich nicht über Nacht. Sondern es ist ein schleichender Prozess. Ein Prozess, in dem Sie irgendwann in das Hamsterrad der kreisenden Gedanken und Gefühle eingestiegen sind – und nun nicht mehr ganz so leicht herauskommen.

Übrigens: Ursprünglich (also bis 1 Tag nach Start) hieß dieser der Kurs übrigens „Mein Kinderwunsch – meine Persönlichkeit und ich“. Ich bin ein Fan davon, auf den Kurs ‚drauf zu schreiben was drin ist… und es stimmt auch – es geht um Sie und um Ihre Persönlichkeit. Aber ich wollte es Ihnen noch leichter machen, denn kompliziert ist ja sowieso schon, oder? Also habe ich den Kurs noch einmal umbenannt. Ihr Gedankenkarussell, Ihr Hamsterrad… all‘ das können Sie steuern und lernen, besser damit umzugehen – und deshalb gibt es diesen Kurs!

Nein, man wird nicht über Nacht „irre“ im Kinderwunsch. Aber ständig ein wenig mehr. Bis man irgendwann merkt, dass es einem so gar nicht mehr gut geht… sich alles um diese „hoffentlich bald Schwangerschaft“ dreht. Und je mehr man selbst den Fokus darauf lenkt, desto mehr erwischt es einen, wenn die anderen im Frühjahr stolz das Ergebnis ihres Winters präsentieren. Und Sie? Sie stehen daneben, wundern sich, sind traurig.

Wollen Sie jetzt anfangen, sich selbst zu hinterfragen und daran arbeiten, dass Sie künftig besser wissen, wie Sie mit diesen Wirklichkeiten aber auch Wünschen in Ihrem Kopf umgehen wollen und können?

Wollen Sie herausfinden, was Sie anders machen können als bisher?

Ja, es geht um Sie.
Ja, es geht um Sie als Mensch.
Ja, es geht um Ihre Persönlichkeit.
Ja, es geht um Ihre Gedanken.
Denn an dieser Schraube können Sie etwas verändern. Ihr Umfeld, die Erfüllung Ihres Kinderwunsches… all‘ das haben Sie (leider) nur bedingt in der Hand.

Ihre Gedanken… die gehören Ihnen. Und es ist ein Teil von Ihnen, auf den Sie Einfluss nehmen können. Lernen Sie, wie Sie aus Ihrem Hamsterrad Stück für Stück aussteigen!

Lernen Sie in diesem Kurs sich selbst besser kennen! Verstehen Sie, weshalb Sie manches so erleben, wie Sie es erleben. Verstehen Sie Ihre Gedanken und was dazu führt, dass Sie aus dem Hamsterrad gar nicht mehr herauszufinden scheinen. Und erfahren Sie, was Sie selbst tun können, damit Ihre Kinderwunsch-Zeit für Sie leichter wird!

Wenn Sie Ihr Problem, das Sie empfinden, nicht annehmen, dann können Sie es auch nicht lösen. Der erste Schritt ist also, zu verstehen, in welchem Karussell genau man sich befindet – das „Problem“ zu verstehen. Dann können Sie es auch angehen und eine für Sie passende Lösung und einen für Sie passenden Umgang damit finden.

Aus meiner eigenen Erfahrung als Kinderwunschlerin aber vor Allem als Kinderwunsch Coach habe ich inzwischen eine Vielzahl von Methoden zum Einsatz gebracht, wie meine Kundinnen lernen können, sich selbst besser zu analysieren und für sich selbst besser zu handeln.

Video zum Kurs

Sie müssen diese Zeit nicht alleine durchstehen.

Für wen?

Der Kurs ist für Sie geeignet, wenn Sie mitten im Kinderwunsch stecken, vielleicht zwischen zwei Behandlungszyklen in der Klinik stehen oder merken, dass sich die aktive Kinderwunschzeit dem Ende zu neigt, weil Sie das Hamsterrad und die Enttäuschungen nicht mehr allzu lange ertragen können. 

Es geht darum, Sie als Mensch zu stärken – Sie besser aufzustellen und Ihnen Tipps zu geben, wie Sie mit sich selbst künftig anders umgehen können. Das Hamsterrad begleitet den Kinderwunsch – während man mitten drin steckt aber auch, wenn man noch „zwischen den Welten“ (also zwischen Kinderwunsch und dem Abschied davon steckt) und noch nicht ganz sicher ist, wohin der Weg führen wird.

Hier ist ein Erfahrungsbericht von M.K., der mich von Herzen rührt, weil er zeigt, was mit diesem Kurs auch möglich ist:

„Liebe Franziska, ich bin heute bei meiner letzten Lektion angekommen und als „genau richtig“ würde ich sie nicht beschreiben, sondern als „bombenrichtig“. Ich musste in mich hinein schmunzeln. Das Thema hatten wir beide ja schon mal und ich bin immer noch oft dabei, aussen aufzuräumen, um innen wieder klar zu sein und es tut gut :-). Ich möchte Dir nochmal für alles danken und auch wenn ich jetzt nicht mehr in den Kindersehnsuchtlektionen arbeiten werde, so hast Du mir doch viele grundlegende Dinge mitgegeben, die mich jeden Tag tragen und mir helfen und ich sehe mittlerweile, wie ich mich in den letzten Monaten, dank Dir und der Arbeit mit Dir, verändert habe. Ich bin um jeden Tag dankbar, dass Du mich beim Blut abnehmen so nett angelacht hast und ich den Mut hatte, Dich anzuschreiben. Das ist für mich in 2017 mein Highlight gewesen! Egal, ob es jetzt in diesem Jahr mit dem Baby geklappt hätte oder nicht. Aber Du hast in mein Dunkel wieder Licht gebracht! Dafür ganz lieben Dank! Ich freue mich, wenn wir uns weiterhin lesen, denn Du hast Recht, es geht immer noch km für km :-). Herzlichen Gruß und fühl Dich gedrückt!“

Melden Sie sich gerne für den Kurs an! Ich werde für Sie genau so engagiert arbeiten wie für M.K.!

Was bringt Ihnen der Kurs?

Verstehen Sie, woher Ihr Gedanken-Hamsterrad kommt und weshalb Sie sich so schwer tun, sich zu stoppen!

Lernen Sie, wie Sie als Mensch mit Kinderwunsch ticken - verstehen Sie sich selbst besser!

Finden Sie heraus, was Sie tun können, damit Sie wieder besser leben!

Lernen Sie, sich selbst zu helfen, wenn die Gedanken wieder Karussell fahren - mit Tipps und Methoden!

Kursinhalte

Der Kurs besteht aus insgesamt 6 Lektionen. In jeder Lektion schauen wir uns einen Teil Ihrer Gedanken und was dazu führt, an.
Sie erfahren, wieso Ihnen der Kinderwunsch so zusetzt und was Sie tun können, um neue Bewältigungsstrategien für sich und Ihr Gedankenkarussell zu finden.

Konkret geht es in diesen 6 Lektionen um die Themen persönliche Wahrheiten und gesellschaftliche „Normen“, um Klarheit und Fokus, um Kontrolle und Einfluss, um Motivation und Akzeptanz aber noch viel mehr. Das Gute an diesem Kurs ist, dass wir alle Inhalte ganz konkret auf Ihren Kinderwunsch und Ihre Persönlichkeit herunterbrechen.

Es gibt kein theoretisches Blabla. Wir übersetzen alles ganz konkret auf Ihr Leben – und in konkrete Maßnahmen. Sie wollen ja nicht Psychologie studieren, sondern etwas für sich selbst ändern – nicht wahr?!

 Mit diesem begleiteten Online Coaching Kurs haben Sie das Beste aus zwei Welten: Sie erarbeiten sich die Inhalte in Ihrer eigenen Zeit und können Sie so oft wiederholen, wie Sie möchten. Aber ich lasse Sie nicht alleine – nein, ganz im Gegenteil:  Sie bekommen nach jeder Lektion von mir ein persönliches und auf Ihre individuelle Situation zugeschnittenes Coaching-Feedback!

Lernen Sie in Ihrer eigenen Zeit und in Ihrem eigenen Tempo – profitieren Sie durch die persönliche Begleitung durch mich als Coach.

Was bringt der Kurs?

In meinen vielen 1:1-Coachings habe ich inzwischen eine Vielzahl von Methoden, Interventionen und Perspektivwechseln ausprobiert – und die Ergebnisse sind so schön. Ich bin selbst ganz begeistert. Wenn eine Frau mit gesenktem Blick ins Coaching kommt… und nach der Sitzung mit einem Strahlen in den Augen und Hoffnung im Herzen geht, dann ist das wunderbar.

Was Ihnen der Kurs bringt? Nun, hoffentlich ein Strahlen in den Augen, eine Perspektive und vor Allem auch eine Möglichkeit, das eigene Erleben künftig früher zu erkennen, es sinnvoll zu analysieren und schließlich auch noch zu wissen, was Sie in einer solchen Situation tun können… für sich selbst. Sie werden merken, dass Sie sich selbst verstehen müssen um früher etwas gegen das „Gehirn-Hamsterrad“ zu tun. Aber ich zeige Ihnen nicht nur auf, wo Sie vielleicht manchmal „falsch abbiegen“ sondern auch, was Sie tun können, damit wieder etwas mehr Ruhe in Ihren Kopf kommt! Ganz pragmatisch, ganz konkret umsetzbar.

Sie müssen und sollen kein anderer Mensch werden! Sie sind „einfach nur“ in einer besonderen Lebensphase. Und eine solche besondere Phase braucht auch neue Methoden, neue Perspektiven, neue Bewältigungsstrategien. Und genau dabei hilft Ihnen der Kurs – wir statten Sie rund herum mit einem schönen Koffer „zur Selbsthilfe“ aus! Und wir üben das auch noch gleich, damit Sie es so richtig für sich verinnerlichen können. Das alles bringt Ihnen der Kurs!

Ich bin überzeugt davon, dass Ihnen dieser Kurs während Ihrer Kinderwunsch-Zeit sehr gut tun wird!Ich verspreche Ihnen nicht, dass mit diesem Kurs alles ganz leicht wird. Aber ich verspreche Ihnen, wir kümmern uns gemeinsam um Sie und Ihre Sicht auf Ihren Kinderwunsch. Sie müssen sich dem nicht alleine stellen. Wir gehen gemeinsam ein Stück Ihres Weges und schauen, wo es für Sie leichter werden kann. Weil Sie etwas ändern können!

Wie arbeiten wir zusammen in diesem Kurs? 

Jede Lektion ist so aufgebaut, dass ich zunächst einen Teil Ihrer Persönlichkeit vorstelle und Ihnen den Zusammenhang mit Ihrem Kinderwunsch verdeutliche. Hier geht es nicht um medizinische Aspekte – sondern um Ihren Lebensstil, Ihre Haltung, Ihr Erleben und den Umgang mit schwierigen Situationen. Jede Lektion beinhaltet besondere und erprobte Methoden, Tipps und Tricks, die Ihnen helfen werden.

Am Ende einer jeden Kurseinheit bekommen Sie eine „Hausaufgabe“. Die dürfen Sie dann für sich bearbeiten (in Ihrer eigenen Zeit! Es gibt keine Fristen; Druck haben Sie doch sowieso schon genug, oder?!) und mir zuschicken.

Keine Sorge – diese „Hausaufgaben“ sind nicht so wie früher in der Schule. Nein; ganz im Gegenteil. Ich bitte Sie am Ende einer jeden Lektion, sich um eine Frage Gedanken zu machen. Und Ihre Antwort schicken Sie mir dann zu. Ich lese sie und schreibe Ihnen zurück – üblicherweise schon am nächsten Tag; aber spätestens innerhalb von 3 Tagen. Was ich da so schreibe? Meine Rückmeldung… aber auch das, was ich sehe und lese und welche weiterführenden Tipps ich für Sie habe! Das ist komplett auf Ihre persönliche Situation zugeschnitten und immer wertvoll für Sie. So kommen Sie ins Arbeiten – und durch die eigene Reflexion, Ihre Hausaufgabe aber auch meine Rückmeldung bekommen Sie Impulse, mit denen Sie noch einmal weiter arbeiten können. So stelle ich sicher, dass Sie den maximalen Nutzen daraus ziehen können!

Wie lange dauert der Kurs?

Der Kurs besteht aus 6 Lektionen. Wenn man pro Woche 1-2 Lektionen kalkuliert, dauert der Kurs also ca. 1,5 Monate. Sie dürfen die Lektionen und die Hausaufgaben in Ihrem eigenen Tempo bearbeiten. Vielleicht gibt es Zeiten, in denen Sie 2 Lektionen pro Woche erledigen möchten – und andere Phasen, in denen Sie vielleicht einmal ein paar Wochen gar kein neues Input benötigen. Sie bestimmen wo es langgeht und in welchem Tempo. Sie haben ein ganzes Jahr Zeit für diesen Kurs. Er soll Ihnen gut tun und helfen – und kein Stressfaktor sein. Deshalb bestimmen Sie Ihr Tempo!

Was kostet der Kurs?

Für den Kurs inklusive dem persönlichen Austausch zwischen Ihnen und mir nach jeder Lektion investieren Sie 269€ inkl. MwSt.

Wenn Sie den Kurs noch um ein ergänzendes, einstündiges Coaching-Telefonat anreichern möchten, können Sie dieses bei der Buchung entsprechend auswählen. Dafür werden zum Kurspreis 120€ inkl. MwSt. hinzuaddiert, so dass Sie für Kurs mit Begleitung + Telefonat 389€ investieren. Den Zeitpunkt des vertiefenden Gespräches bestimmen dabei Sie.

Wenn Sie das Gefühl haben, dass der Kurs Ihnen gut tun würde, Sie aber diesen Betrag nicht auf einmal entrichten können oder wollen, dann schreiben Sie mir eine Nachricht. Auf Nachfrage können wir auch eine Ratenzahlung vereinbaren!

Übrigens: Sie dürfen die Inhalte selbstverständlich für Ihren persönlichen Privatgebrauch innerhalb von einem Jahr so oft und so lange nutzen, wie Sie möchten.

Wann kann ich mit dem Kurs anfangen?

Wenn Sie gleich auf ‚jetzt kaufen‘ klicken, tragen Sie auch Ihren Namen und E-Mail-Adresse ein. Weitere Angaben müssen Sie nicht machen, denn die sind optional. So können Sie den Kurs auch (fast) anonym machen. Ich sichere Ihnen absolute Vertraulichkeit zu – Ihre Daten werden nur für die Kurskommunikation verwandt und der Datenschutz wird gewahrt. Niemand erfährt, dass Sie den Kurs belegt haben.

Wenn Sie den Button ‚jetzt kaufen‘ (weiter unten auf der Seite) geklickt und Ihre Angaben gemacht haben, erhalten Sie umgehend eine Mail von mir (Tipp: Bitte schauen Sie auch in Ihrem Spam-Ordner nach!). Bitte bestätigen Sie über den Link und begleichen Sie die Gebühr per Überweisung auf das genannte Konto oder per PayPal. Sobald Ihre Bezahlung eingegangen ist, schalte ich für Sie den Kurs frei. Selbstverständlich erhalten Sie dann auch eine Rechnung.

Anmerkung: Aus steuerrechtlichen Gründen wird dieser Kurs über den Plattform-Verkauf nur angeboten, wenn Sie Ihren Wohnsitz in einem EU-Land haben. Sollten Sie außerhalb der EU wohnen und den Kurs buchen wollen, schreiben Sie mir bitte eine Nachricht. Vielen Dank!

Referenzen

Was ich Ihnen noch sagen möchte…

Ich freue mich darauf, Sie unterstützen zu können – denn als ehemalige Kinderwunschlerin weiss ich, wie schwer diese Zeit im Leben ist. Und ich bin hier mit all‘ meiner Erfahrung und als Coach, damit Sie es leichter haben als ich damals!

Vertrauen Sie darauf: Mit Tipps und Tricks und so manchem gedanklichen Impuls wird es Ihnen gelingen, selbst dafür zu sorgen, dass es für Sie besser und leichter wird, mit Ihrer Kindersehnsucht umzugehen!

Sie sparen sich Zeit und Nerven, wenn Sie diesen Kurs buchen. Sie können sich auch selbst tief mit der Psychologie beschäftigen. Je mehr Zeit Sie investieren, desto eher werden Sie Aspekte finden, die Ihnen helfen. Das können Sie machen. Aber das kostet Zeit und viel Kraft. Haben Sie die?

Ich habe inzwischen 10 Jahre Erfahrung mit dem (unerfüllten) Kinderwunsch – als Betroffene aber auch als Kinderwunsch Coach. Ich habe viel gelesen und noch mehr getestet. Und ich habe in diesem Kurs das zusammen getragen, was sich als effektiv erwiesen hat. Darauf können Sie vertrauen.

Wollen Sie sich alles selbst erarbeiten oder auf bewährte Methoden und effektives Input setzen? Ich glaube, mit diesem Kurs sparen Sie viel wertvolle Zeit! Ich glaube, mit dem Kurs geht es Ihnen schneller besser als ohne.

Trauen Sie sich – machen Sie den ersten Schritt jetzt und melden Sie sich zu diesem Onlinekurs an. Es liegt kein Risiko wohl aber eine große Chance darin. Es kann doch nur besser und leichter für Sie werden – oder?!