Kinderwunsch Coaching

Sich ein Kind sehnlichst zu wünschen und nicht zu bekommen, weil man nicht schwanger wird oder das Kind immer wieder verliert, ist ein einschneidendes Erlebnis im Leben. Der Kinderwunsch ist eine fürchterliche Lebenszeit, die oft dazu führt, dass man hohen Druck und viel Angst empfindet – und das in der Regel auch noch vor anderen Menschen verbergen muss. Einsamkeit ist die Folge – ebenso wie Halt- und Orientierungslosigkeit. Wo aber findet man Halt und Unterstützung?

Coaching bedeutet: So viel Unterstützung wie nötig – so wenig wie möglich

Viele betrachten den Kinderwunsch isoliert – also als für sich stehendes Problem. Als systemischer Coach sage ich, dass er in alle Lebensbereiche hineinwirkt – was es im Grunde noch schlimmer macht.
Denn „normalerweise“ betreffen unsere Probleme einen Lebensbereich – bspw. den Beruf. Was tun wir? Wir versuchen für das berufliche Problem Kraft und Lösungen beim Partner, mit Freunden, in der Freizeit o.ä. zu finden. Beim Kinderwunsch gibt es ab einem gewissen Zeitpunkt diesen Weg nicht mehr wirklich – denn jeder Lebensbereich ist ein Teil des Kinderwunsches und davon in der einen oder anderen Form betroffen.
Wenn Sie es schwer haben und im Grunde nicht mehr wissen „wo oben und wo unten“ und merken, dass Sie sich als Person verändert haben, dann ist ein Coaching Gespräch genau das Richtige.

Als mir klar wurde, wie wichtig es ist, nicht nur „alles für den Kinderwunsch“ zu tun sondern es diese Verpflichtung gibt, auch „alles für sich selbst zu tun“ und ich dem nachgegangen bin, wurde es für mich leichter.
Wenn ich das, was ich heute verstanden habe, damals schon gewusst hätte, wäre es unendlich viel leichter für mich gewesen. Das, was mir damals geholfen hätte, gebe ich Ihnen heute im Coaching weiter. Sie müssen ja nicht die gleichen Um- und Irrwege nehmen wie ich.

girl-header_143427

Das Leben als Familie ist ein Teil Ihrer Wertewelt

Der unerfüllte Kinderwunsch zeichnet sich oft dadurch aus, dass man das Gefühl hat, das ganze Leben stünde zur Disposition. Oft höre ich, dass eine eigentlich mitten im Leben stehende Frau nach und nach nicht mehr weiss, was richtig und was falsch ist. Die Sehnsucht ist dabei ein so starker Antreiber, dass ein „aufgeben“ die allerlängste Zeit nicht in Frage kommt. Wie auch? Der Wunsch nach einem Kind und der Gründung einer Familie ist ja mit so viel mehr verbunden – einem ganzen Lebensentwurf.

Wenn das Leben als Familie mit Kind zu Ihrer Wertewelt gehört, können Sie sich nicht einfach umdrehen und sagen „okay, ich hab’s probiert“. Dazu geht es um viel zu viel. Deshalb werde ich auch nie versuchen, Ihnen Ihren Kinderwunsch auszureden.

Was „passiert“ im Coaching?

Im Coaching schauen wir auf Sie – stellen Sie mit all‘ dem, was Sie beschäftigt, in den Mittelpunkt. Gemeinsam gehen wir der Frage nach, wie Sie es schaffen, in einen guten Umgang mit all der Traurigkeit, den Belastungen, den enttäuschten Hoffnungen zu finden – v.a., wenn Sie nach und nach Ihre Träume und Lebensziele davonschwimmen sehen und sich wie ein Alien in Ihrem eigenen Leben fühlen.

Sie bestimmen, worüber wir sprechen. Wir nehmen uns bis zu 1,5 Stunden Zeit, damit Sie in Ruhe erzählen können, was Sie umtreibt und wo Sie nicht weiterkommen. Sie schildern Ihre Situation, Ihr Erleben, Ihre Gedanken und Gefühle und gemeinsam arbeiten wir uns nach und nach vor, damit Sie am Ende des Gespräches sich nicht nur emotional entlastet fühlen sondern auch wissen, welche nächsten Schritte Sie gehen und wie Sie sich selbst helfen können.

Kurzum: Wir schmieden einen Plan für Sie! Einen Plan, bei dem mir unglaublich wichtig ist, dass er zu Ihnen passt und Sie all‘ das ganz praktisch auch umsetzen können. Bei und mit mir erarbeiten Sie endlich für Sie passende Antworten auf die quälende Frage „Was kann ich tun?“ und „Wie schaffe ich das, was ich gerne tun möchte?“.
Bei mir wird nicht in Theorie gedacht – sondern ganz praktisch. BlaBla, Esoterisches und „Feinstoffliches“ gibt es bei mir nicht – wohl aber gerne konkrete und erprobte Tipps, wie Sie es anpacken könn(t)en.

Ich möchte, dass Sie Erfolge haben!

Ich möchte, dass Sie mit so wenig Einsatz wie möglich richtig dolle voran kommen. Ich möchte, dass Sie Lösungen für Probleme finden und sich gestärkt fühlen. Ich möchte, dass Sie wissen, wie Ihr weiterer Weg aussieht und was Sie dafür tun können bzw. worauf Sie achten dürfen.

Der Kinderwunsch bietet wahrlich genug Facetten – und nicht alle können wir Menschen beeinflussen. Aber dort, wo es in Ihrer Macht liegt, möchte ich, dass Sie die Themen „abräumen“ können – damit Sie es wieder leichter haben.

Ich möchte, dass Sie schnell Erfolge haben. Und deshalb hilft Ihnen auch ein Coaching, weil es lösungsorientiert, kurz und effektiv ist.

Bringen Sie den Mut auf für EIN Coaching Gespräch – bei mir gibt es nur Einzeltermine

Leichter wird es für Sie, wenn Sie den Mut aufbringen, sich Alles in einem Coaching-Gespräch  „von der Seele“ zu reden und darauf zu setzen, dass ich mit meiner langen Erfahrung als Coach und als Betroffene inzwischen ein ganz gutes Repertoire „kehrender Besen“ habe, das Sie für sich nutzen können. Ich ahne oft recht schnell, in welcher Ecke gekehrt werden darf – damit Sie sich endlich wieder leichter und klarer und auch kraftvoller fühlen können. Und deshalb weiss ich auch, dass in den meisten Fällen schon EIN Coaching Gespräch unendlich viel bewirken kann. Und genau deshalb werde ich Sie keinesfalls in ganze Coaching-Serientermine hineinquatschen  – auch wenn es für mich vermutlich wirtschaftlich attraktiv wäre 🙂
Ich biete ausschließlich Einzeltermine an. Die können Sie buchen. Wenn Sie dann finden, dass es „Wellness für die Seele“ ist (ist es!) und Sie noch einen weiteren Termin möchten; nun, dann können Sie den buchen – natürlich. Aber erst einmal gehe ich davon aus, dass wir in EINEM Termin für Sie unglaublich viel erreichen können!
Alle Infos zu den Kosten, den Coaching-Formen etc. finden Sie übrigens am Ende der Seite in den bunten Kacheln verlinkt. Einfach draufklicken auf das, was Sie interessiert.

Coaching für alle Kinderwunschphasen – für die Zeit der Hoffnung, den Plan B und Abschied sowie beim Geschwister-Kinderwunsch

Ich bin gerne an Ihrer Seite – egal, in welcher Kinderwunschphase (Hoffnung, zwischen den Welten, Plan B, Abschied oder auch Folge- bzw. Geschwisterkinderwunsch) Sie sich befinden.

Ich bin gerne an Ihrer Seite – egal, ob Sie es mit oder ohne künstliche Befruchtungen versucht haben.

Ich bin gerne an Ihrer Seite, wenn Sie einen unerfüllten Kinderwunsch haben.

Ein Letztes – ein PS 🙂

Ich schrieb‘, es wäre gut, wenn Sie den Mut aufbringen würden für ein Coaching Gespräch – erinnern Sie sich?
Ich möchte dazu sagen: Es passiert darin gar nichts „Schlimmes“. Sie müssen Nichts befürchten; im Gegenteil. Wir reden. Bei mir können Sie erwarten, dass ich Ihnen mit ganz viel Wärme und Herzlichkeit begegne. Ich bin nämlich kein Drachen, sondern sehr nett! 🙂

Ich bin gerne für Sie da und begleite und unterstütze Sie ein Stück auf Ihrem Weg. Wie gesagt: Es geht nicht darum, nur „Alles für den Kinderwunsch“ zu tun sondern v.a. auch für sich selbst – damit Sie dem, was Sie erleben (müssen), auch Stand halten können. Trauen Sie sich, sich zu melden.

Weitere Informationen

Meine<br />
ARBEITSWEISE

Meine
ARBEITSWEISE

Coaching-<br />
OPTIONEN

Coaching-
OPTIONEN

Meine<br />
PREISE

Meine
PREISE

Häufige<br />
FRAGEN

Häufige
FRAGEN

Schreiben Sie mir jetzt, um Ihren Coaching-Termin zu vereinbaren.

Kundenstimmen

Schreiben Sie mir jetzt, um Ihren Coaching-Termin zu vereinbaren.

 Jede Woche halte ich Termine für Akut-Bedarf frei! Und: Es gibt reguläre Abend-Termine.

Ich bin auch dann gerne für Sie da, wenn Sie mich brauchen.